Mohammed Mursi – Der Weg zur Macht

19.09.2012                      03.Tischrei. 5773                      Fasttag Gedaliah

Ägypten:

Mohammed Mursi – Der Weg zur Macht

Als Dr. Mohammed Mursi am 30. Juni 2012 sein Amt als fünfter Präsident der Arabischen Republik Ägypten antrat, hielten viele den Ingenieur und Dozenten, der unter anderem in den USA studiert hat, noch für uncharismatisch, ja einfältig, jedenfalls aber für schwach – vor allem im Blick auf das traditionell allmächtige Militär.

Eigentlich hätte Mursi nur Chairat a-Schater, den charismatischen Führer der Muslimbruderschaft, vertreten sollen, weil der nicht zur Präsidentschaftskandidatur zugelassen worden war. Doch dann erwies sich der Mann, der am 25. August 1951 als Mohammed Mursi Issa al-Ajjat in einfachsten Verhältnissen im Nildelta geboren worden war und sich noch daran erinnern kann, wie er auf dem Esel zur Schule ritt, als gewiefter Realpolitiker….