Mut zum Anderssein

12.11.2013                      09.Kislew.5774

Biographie:

Mut zum Anderssein

Eine erste Biographie über die frühe Antisemitismusforscherin Eleonore Sterling.

Eleonore Sterling verstand ihr Judentum als “Mut zum Anderssein und die zur Kritik am Bestehenden zwingende Liebe zur Gerechtigkeit” (S. 149); den Judenhass hat sie lebenslang bekämpft: “Wo immer auch Ungerechtigkeit und Gemeinheiten geschehen, sind Komponenten des Antisemitismus am Werk. Wo wir sie auch finden, auch in uns selber, müssen wir alles tun, sie zu überwinden” (S. 158)….