Netanjahus Regierung erklärt Europa den Krieg

18.11.2011                      21.Cheschwan. 5772

Schwer zu glauben:

Netanjahus Regierung erklärt Europa den Krieg

Glaubt Netanjahu wirklich, dass die EU-Regierungschefs stillhalten, wenn die israelische Regierung Organisationen zum Schweigen bringt, die die Verletzung zentraler Artikel des Handelsabkommens zwischen Israel und der EU von 2002 überwachen?

Es ist schwer zu glauben, dass Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, der auch Außenminister, stellvertretender Außenminister, Israels Botschafter bei den Vereinten Nationen und stellvertretender Botschafter in den Vereinigten Staaten war, die jüngsten selbstmörderischen Gesetzvorschläge, ernst nimmt, die darauf abzielen, NGO’s zu lähmen, denen politische Neigungen vorgehalten werden.

Netanjahus ehemaliger Sprecher, der Abgeordnete Ofir Akunis vom „Likud“, steht hinter dem Gesetz, Zuwendungen auswärtiger Regierungen in Höhe von 20.000 Neue Shekel [~ 4.500 Euro] zu deckeln, und die Abgeordnete Fania Kirshenbaum von „Israel Beiteinu“ versucht, eine 45prozentige Steuer auf Zuwendungen auswärtiger Regierungen an NGO’s erheben zu lassen, die kein staatliches Geld [aus Israel] erhalten….