Obama erhöht den Druck auf Assad

18.01.2012                      23.Tewet. 5772

Gewalt in Syrien:

Obama erhöht den Druck auf Assad

US-Präsident Obama hat den syrischen Machthaber Assad scharf kritisiert und ihn erneut zum Rücktritt aufgefordert. Die Regierung in Washington geht offenbar neuen Hinweisen nach, dass die syrische Führung bei der blutigen Niederschlagung der Proteste von Iran unterstützt wird.

Bei einem Treffen mit Jordaniens König Abdullah II. hat US-Präsident Barack Obama die Gewalt in Syrien scharf verurteilt. Die Niederschlagung der Proteste durch den syrischen Staatschef Baschar al-Assad sei "inakzeptabel", sagte Obama am Dienstag im Weißen Haus….