Palästinenser lehnen offenbar die US-Friedenspläne strikt ab

04.02.2014                      04.Adar I.5774

Friedensgespräche:

Palästinenser lehnen offenbar die US-Friedenspläne strikt ab

Israelische Medien hatten am Wochenende berichtet, dass die Regierung Netanjahu bereit sei, den amerikanischen Friedensplan zu akzeptieren. Der umfasse die Teilung Jerusalems; einen teilweisen Rückzug Israels aus Judäa und Samaria (Westjordanland), wobei die großen Siedlerstädte Israel zugeschlagen werden sollen; einen Landaustausch mit den Palästinensern, um sie für die Siedlungen zu entschädigen; die Anerkennung Israels als jüdischer Staat; eine Entschädigung für palästinensische Flüchtlinge, aber kein „Recht auf Rückkehr“ nach Israel für die einst geflüchteten Palästinenser und deren Nachfahren. Die Palästinenser lehnen dieses Paket jedoch ab….