Palästinenser töten Neffen israelischer Ministerin

25.04.2011                      21.Nisan, 5771                      Schwii schel Pesach; Tag 6 des Omer

Angriff von Polizisten:

Palästinenser töten Neffen israelischer Ministerin

Im Westjordanland haben palästinensische Polizisten Israelis beschossen. Dabei töteten sie den Neffen von Israels Bildungsministerin Limor Livnat.

Palästinenserpolizisten haben beim Josefsgrab im nördlichen Westjordanland einen jüdischen Pilger erschossen und vier weitere Israelis verletzt. Bei dem Toten handelte es sich nach israelischen Medienberichten um einen Neffen der israelischen Bildungsministerin Limor Livnat (Likud).
Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu verurteilte den tödlichen Angriff bei Nablus. Die Autonomiebehörde müsse den Schützen zur Rechenschaft ziehen, forderte Netanjahu am Sonntag nach der Beerdigung des Opfers. An der Trauerfeier auf dem Ölberg in Jerusalem nahmen tausende Menschen teil….