Pentagon: Iran spioniert Israel aus

15.01.2013                      04.Schwat. 5773

Sicherheit:

Pentagon: Iran spioniert Israel aus

Der Iran sammelt angeblich Informationen über Israel und leitet sie an die Hisbollah weiter. Eine entsprechende Station ist seit 2006 auf der syrischen Seite des Golan installiert. Das geht aus einem Bericht des US-Verteidigungsministeriums hervor.

Das Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten erklärte in dem Bericht, der Iran habe in vielen Teilen des Nahen Ostens Geheimdienststandorte aufgebaut. Auch im Golan gebe es eine solche Station. Von syrischer Seite würden auf diese Weise Informationen über Israel eingeholt und an die schiitische Hisbollah weitergeleitet….