Politik des Westens in Syrien: Nur einen Klaps auf Assads Finger

03.08.2011                      03.Aw-Elul, 5771

Kommentar:

Politik des Westens in Syrien: Nur einen Klaps auf Assads Finger

Aus Angst vor einer Eskalationsspirale in Syrien wirkt der Westen gelähmt. Eine Verurteilung des Uno-Sicherheitsrats würde zwar kaum praktische Wirkung zeigen. Es wäre aber zumindest ein Zeichen moralischer Unterstützung.

Viele Hunderte, wahrscheinlich sogar Tausende Syrer haben im Aufstand gegen die Diktatur bereits ihr Leben verloren. Zu mehr als einen Klaps auf die Finger hat sich die internationale Gemeinschaft bisher dennoch nicht durchringen können. Die Europäer versuchen nun erneut, die Vetomächte Russland und China von der Notwendigkeit einer Verurteilung durch den Uno-Sicherheitsrat zu überzeugen….