Rettungsdienst ruft zu Blutspenden auf

11.10.2011                      13.Tischrei. 5772

Vor Sukkot:

Rettungsdienst ruft zu Blutspenden auf

Der nationale israelische Rettungsdienst hat die Israelis aufgefordert, noch vor dem Laubhüttenfest Blut zu spenden. Damit sollen die Vorräte über die Feiertage gesichert werden.

Die Bestände der Blutbänke seien derzeit gering, heißt es seitens "Magen David Adom" (hebräisch für "Roter Davidstern"), Israels Rettungs- und Blutspendedienst. Gesucht werden vor dem Laubhüttenfest vor allem Spender der Blutgruppe 0-negativ. Das berichtet die Tageszeitung "Jerusalem Post"….