Robbe übt Kritik an EU-Aussenpolitik

19.05.2012                      27.Ijar. 5772                    Behar-Beschukotai; Tag 42 des Omer

Scharfe Kritik:

Robbe übt Kritik an EU-Außenpolitik

Scharfe Kritik an der EU-Außen- und Sicherheitspolitik hat der Präsident der Deutsch-Israelischen Gesellschaft (DIG); Reinhold Robbe, geübt. Der ehemalige Wehrbeauftragte des Bundestages und Außenpolitiker sagte kurz vor den Gipfeln von G-8 und NATO in einem Gespräch mit der in Bielefeld erscheinenden Tageszeitung Neue Westfälische (Samstagausgabe): “Europa muss eine besondere Verantwortung für den Nahen Osten erkennen.” Was ihn bewege, sei, “dass die Europäer nicht in der Lage sind, mit einer Zunge zu sprechen und eine gemeinsame Außenpolitik zu machen”….