Schrumpfender Schatz des Tyrannen

26.11.2011                      29.Cheschwan. 5772                      Toldot

Wirtschaftssanktionen gegen Syrien:

Schrumpfender Schatz des Tyrannen

Der Wirtschaftsminister spricht von der "schwersten Krise" der syrischen Geschichte: Nach Ablauf des Ultimatums droht die Arabische Liga Syrien mit Wirtschaftssanktionen. Während sie sonst oft die Falschen treffen, sind sie diesmal die Hoffnung der Opposition: Denn Präsident Assad geht das Geld aus, um sich Loyalität zu erkaufen.

Es beginnt beim Treibstoff, der für die Panzer gegen die Aufständischen gebraucht wird und den Autofahrern fehlt, und es endet mit Milliardenkäufen, um das syrische Pfund zu stützen: Nach neun Monaten Aufruhr ist Syriens Wirtschaft angeschlagen. Und das geht an den meisten Syrern nicht spurlos vorbei. Insofern ist es riskant, dass Präsident Baschar al-Assad am Freitag ein Ultimatum der Arabischen Liga verstreichen ließ und seinem Land nun weitere Wirtschaftssanktionen drohen….