Sefer Bamidbar – Buch Numeri Korach- Die Klagen der Rotte Korach

21.06.2012                      01.Tammus. 5772                      Rosch Chodesch 2

Judentum:

Sefer Bamidbar – Buch Numeri Korach- Die Klagen der Rotte Korach

Und es vermass sich Korach, Sohn Jizhar, Sohn Kehat, Sohn Levi, und Datan und Abiram, Söhne Eliab und On, Sohn Pelet, Söhne Reubens, dass sie sich erhoben gegen Moscheh und zweihundertundfünfzig Männer von den Kindern Israel, Fürsten von der Gemeinde, Berufene zur Versammlung, Männer von Namen. Und sie versammelten sich wider Moscheh und Aharon und sprachen zu ihnen: "Zuviel für euch! denn die ganze Gemeinde sind lauter Heilige, denn unter ihnen ist der Ewige, und warum erhebt ihr euch über die Versammlung des Ewigen?(16, 1 – 3)

Wer waren diese 250 Männer, die sich an Korach, Datan und Abriam anschlossen, um gegen Moses, der die Kinder Israel aus Ägypten herausführte, durch die Wüste, dem Propheten des Ewigen, der die Tora am Sinai empfangen hatte, zu rebellieren? Worüber beklagten sie sich?
Nach Ibn Ezra enthielt diese Meutererbande alle Arten von Nörglern und Unzufriedenen. Dazu gehörten Leviten, die sich bei der Ernennung von Assistenten für die Priester übergangen fühlten, Reubeniten, die dachten, sie seien des Geburtsrechtes, das auf den Stamm Joseph überging, beraubt worden….