Siemens macht Solarsparte mangels Käuferinteresse dicht

17.06.2013                      09.Tammus. 5773

Photovoltaik:

Siemens macht Solarsparte mangels Käuferinteresse dicht

Erst wollte Siemens Weltmarktführer in der Solarthermie werden, dann verkaufen, jetzt kommt offenbar das endgültige Aus.

Nach der vergeblichen Suche eines Käufers zieht der Münchener Siemens-Konzern einen Schlussstrich unter seinen kostspieligen Ausflug ins Solargeschäft. Die Solarsparte werde geschlossen, schreibt das Handelsblatt. Von der Entscheidung sind 280 Arbeitsplätze vor allem in Israel betroffen….