Skandal um Junioren-Schach-WM – Israels Spieler unter falscher Flagge geführt

02.01.2014                      01.Schwat.5774                      Rosch Chodesch

Unsportlich in Abu Dhabi:

Skandal um Junioren-Schach-WM – Israels Spieler unter falscher Flagge geführt

Im Dezember wurde in Abu Dhabi die Jugend-Schach-Weltmeisterschaft unter Beteiligung von 120 Nationen ausgetragen. Nun ist im Nachhinein ein skandalöses Verhalten der Organisatoren ans Licht gekommen, denn die israelischen Teilnehmer wurden bei dem Turnier unter dem Banner der FIDE geführt.

Der israelische Schachverband hat diese Vorgehensweise nun als einen krassen Fall von Diskriminierung und Rassismus bezeichnet….