Steinitz: Israel-Hetze Teil der palästinensischen Kultur

18.10.2013                      14.Cheschwan.5774

Friedliebende Palästinenser:

Steinitz: Israel-Hetze Teil der palästinensischen Kultur

Nicht nur Extremisten hetzen gegen Israel. Die Verunglimpfung des jüdischen Staates gehört zur breiten palästinensischen Kultur und ist ein Hindernis für den Frieden. Das hat der israelische Minister für strategische Angelegenheiten, Juval Steinitz, am Mittwoch in der Knesset erklärt.

Steinitz stellte einen entsprechenden Bericht seines Ministeriums dem Knesset-Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung vor. Dabei zog er auch die Palästinensische Autonomiebehörde (PA) zur Verantwortung. „Die Palästinensische Autonomiebehörde ist sich der verunglimpfenden Botschaften in ihren offiziellen Erziehungseinrichtungen bewusst.“….