Terrorgruppe beschießt Israel mit Raketen

11.03.2012                      17.Adar. 5772

Nach israelischem Luftangriff:

Terrorgruppe beschießt Israel mit Raketen

Nach der Tötung eines Palästinenserführers durch die israelische Luftwaffe im Gazastreifen liefern sich beide Seiten einen blutigen Schlagabtausch. Es ist die schwerste Eskalation seit mehreren Monaten.

Nach einer gezielten Tötungsaktion der israelischen Luftwaffe im Gazastreifen haben palästinensische Terrorgruppen Israel mit mehr als achtzig Raketen beschossen. Es gab mehrere Verletzte. Die israelische Armee aktivierte das Abwehrsystem „Iron Dome“. Es fing rund ein Dutzend Raketen ab, die auf größere Städte wie Beerscheva, Aschkelon und Aschdod zuflogen….