Tintenflaggenhisser Adan verstorben

02.10.2012                      16.Tischrei. 5773                      Sukkot 2

Gestorben:

Tintenflaggenhisser Adan verstorben

Avraham (Bren) Adan, Generalmajor und bedeutendes Mitglied des israelischen Militärs, ist tot. Er hatte im Unabhängigkeitskrieg die „Tintenflagge“ als Zeichen für den Beginn des Staates Israel gehisst. Adan starb im Alter von 86 Jahren in der Nacht zum vergangenen Donnerstag.

Adan wurde 1926 in Kfar Giladi geboren und trat 1943 der Palmach bei. Er war eines der Gründungsmitglieder des Kibbutz Nirim und des Kibbutz Gvulot. Im Unabhängigkeitskrieg kämpfte er als Kompaniechef im achten Bataillon der Negev-Brigade. Während des Krieges nahm er im Jahr 1948 an der „Operation Uvda“ teil, bei der der jordanische Außenposten in Eilat in israelische Gefangenschaft geriet….