TISCHRI

14.09.2012                      27.Elul. 5772

Die jüdischen Monate:

TISCHRI

Die Namen der jüdischen Monate stammen aus der Zeit des babylonischen Exils: Tischri, Cheschwan, Kislew etc. Bezeichnungen für die Monate sind schon vor dieser Zeit in unseren Quellen zu finden.

Die Tora nennt den Monat Tischri "haChodesch haSchewi'i" – den siebten Monat, da ja die Zählung der Monate mit dem Nissan (Pesach, das Fest der Freiheit) beginnt.

Alles "siebte" ist in der jüdischen Tradition von besonderer symbolischer Bedeutung: "Kol haSchwi‘im Chawiwim Lem‘alah" – alle siebten sind von oben mit besonderer Liebe bedacht….