Warenlieferungen in den Gazastreifen werden fortgesetzt

13.03.2012                      19.Adar. 5772

Sicherheit:

Warenlieferungen in den Gazastreifen werden fortgesetzt

Trotz des Beschusses aus dem Gazastreifen hat Israel die Lieferung von Waren in das Gebiet nicht eingestellt. Mehr als 180 Lastkraftwagen passierten allein am Montag die Grenze.

Die Lkw transportierten unter anderem Mehl, Zucker, Milchprodukte, Fleisch und medizinische Produkte in den Gazastreifen. Ein Vertreter der israelischen Armee betonte laut der Tageszeitung "Yediot Aharonot", es sei wichtig, zwischen der palästinensischen Zivilbevölkerung und Terrorgruppen zu unterscheiden….