Warum Gilad Schalit für Israel so wichtig ist

13.10.2011                      15.Tischrei. 5772                       Sukkot 1

Gilad Schalit:

Warum Gilad Schalit für Israel so wichtig ist

Die Mehrheit der Israelis feiert: Der Soldat Gilad Schalit soll nach mehr als fünf Jahren Geiselhaft gegen 1027 palästinensische Gefangene ausgetauscht werden. Wer ist dieser junge Mann, wieso hat der Fall für Israel so große Bedeutung und wer profitiert von dem Deal?

Der damals 19 Jahre alte Soldat Gilad Schalit wurde am 25. Juni 2006 in Israel von der Hamas verschleppt. Militante Palästinenser nutzten dafür einen Tunnel, der aus dem Gaza-Streifen nach Israel führt. Zwei israelische Soldaten starben bei dem Angriff, drei weitere wurden verwundet. Schalit selbst soll an der Schulter und der Hand verletzt worden sein.
Trotz mehrfacher Bitten durfte das Internationale Rote Kreuz den jungen Mann nicht im Gaza-Streifen auf- und untersuchen. Zuletzt war im September 2009 ein Video von ihm aufgetaucht, auf dem er schmal und bleich aussah. Schalit, der zum Zeitpunkt seiner Entführung Hauptgefreiter war, ist mittlerweile zum Unteroffizier befördert worden….