Warum steht Israel so am Pranger?

15.12.2012                      02.Tewet. 5773                      Channuka 7; Mikez

Meinung:

Warum steht Israel so am Pranger?

Warum steht Israel so negativ im Fokus der Welt? Ist nicht von dort vor 2000 Jahren der christliche Glaube ausgegangen? Wurde in der damals jüdischen Stadt Bethlehem nicht Jesus Christus geboren? Warum will man Israel dieses Land ihrer Vorväter nicht zugestehen?

Ismael Hanije, Premier der Hamas, erzählte 54 EU-Delegierten bei ihrer Visite in Gaza, dass Israel der weltweit größte Terrorstaat wäre. Die israelische Besatzung sei ein Verbrechen, sagte Hanije und machte das Ziel seiner Organisation klar: Den Aufbau eines palästinensischen Staates mit der Hauptstadt Jerusalem, da ihnen das Land gehöre. (Zitat "Times of Israel")….

Was ist der eigentliche Grund für den Zündstoff? Israel ist bekannterweise der einzige demokratische Staat im gesamten Nahen Osten. Der Islam hat die ganze Region eingenommen und es ist ihnen durch ihre Religion nicht erlaubt, in "ihrem" Gebiet ein Volk zu haben, das nicht Allah untersteht und über die sie nicht die Macht haben. Deshalb wird es in der momentanen Situation kein Abkommen geben, das Israel als gleichberechtigten Staat neben den arabischen Völkern duldet.