Westerwelle beobachtet Siedlungsbau in Jerusalem

14.06.2011                      12.Siwan, 5771 

Jerusalem:

Westerwelle beobachtet Siedlungsbau in Jerusalem

Bundesaußenminister Guido Westerwelle hat seinen Besuch in Israel und den Palästinensergebieten auf dem Ölberg in Jerusalem begonnen. Der FDP-Politiker wollte sich dort einen Eindruck vom israelischen Siedlungsbau im Ostteil der Stadt verschaffen.

Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) hat seinen Besuch in Israel und den Palästinensergebieten auf dem Ölberg in Jerusalem begonnen. Westerwelle wollte sich dort unter anderem einen Eindruck vom israelischen Siedlungsbau im von Israel annektierten Ostteil der Stadt verschaffen. Der Außenminister wollte anschließend in Ramallah im Westjordanland den palästinensischen Ministerpräsidenten Salam Fajad treffen. Am Nachmittag sind in Jerusalem Begegnungen mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und Außenminister Avigdor Lieberman vorgesehen….