Wie weibliche Polizisten in Hebron für Sicherheit sorgen

07.07.2012                      17.Tammus. 5772                      Balak

Hebron:

Wie weibliche Polizisten in Hebron für Sicherheit sorgen

Weibliche Polizisten sind in den Palästinensergebieten noch immer exotisch. Doch sie werden mehr und wichtiger. Frauen, die Opfer von Gewalt werden, vertrauen sich ihnen schneller an.

Nun hat Ramadan Awad für seine Idee also auch noch einen Preis bekommen. Die europäische Polizeimission Eupol Copps hat ihn verliehen.
Seit 2006 helfen die Europäer den Palästinensern beim Aufbau von tragfähigen und effektiven Polizeistrukturen. Die Gründung einer Einheit weiblicher Spezialkräfte bei der palästinensischen Polizei muss ihnen Eindruck gemacht haben….