Wiederbeschworene Einheit

26.11.2011                      29.Cheschwan. 5772                      Toldot

Kommentar:

Wiederbeschworene Einheit

Viele Palästinenser im Westjordanland und dem Gazastreifen sind skeptisch. Zu oft wurde schon die nationale Einheit beschworen, ohne dass Konkretes daraus erfolgte. Man hat zwar Neuwahlen vereinbart, die voraussichtlich im Mai stattfinden sollen. Voraussetzung dafür ist eine gemeinsame Interimsregierung.

Von innerpalästinensischer Aussöhnung kann noch keine Rede sein. Mögen Präsident Mahmud Abbas und Hamas-Chef Khaled Meschal bei ihrem Kairoer Treffen noch so sehr beteuert haben, ab jetzt betrachte man sich als Partner. Man hat zwar Neuwahlen vereinbart, die voraussichtlich im Mai stattfinden sollen. Voraussetzung dafür ist eine gemeinsame Interimsregierung, schon um sicher zu stellen, dass der Wahlkampf nicht in einen blutigen Bürgerkrieg entartet. Aber über die Kernfragen, wie die Posten einer solchen Einheitsregierung verteilt werden und wer ihr als Premier vorstehen soll, konnte man sich nicht einigen….